Monatsrückblick 08-2018: Warnemünde, Waldsiedlung & Neues Rad

Ich beteilige mich heute das erste Mal an der Aktion von der lieben Birgit, die jeden Monat unsere Monatscollagen sammelt. Eine tolle Art den Monat Revue passieren zu lassen, wie ich finde.

Hier findest du alle Monatscollagen bei „die_birgit“

Hier kannst du dir alle Beiträge von den Teilnehmern anschauen, die diesen Monat mitgewirkt haben:
diebirgitt.blogspot.com/2018/08/monatscollage-august.html

Radtour nach Ladeburg (11. August)

Endlich ist mein neues Fahrrad da. Nachdem alles „dingfest“ und „sattelfest“ eingestellt wurde, ging meine erste Radtour nach Ladeburg. Und was sehen meine Augen? Es gibt doch nun tatsächlich ein Tisch mit Bänken. Und ich nichts zu schreiben dabei gehabt 😉

Reisetagebuch gebastelt (16. August)

Ich habe noch so viele Muttihefte vom Ministerium bei mir rumliegen. Die gehörten zum Projekt „Infobörsen für Frauen“ und ich hatte in den Jahren 2006 bis 2008 tatsächlich jedes Jahr eine Messe für Frauen organisiert. Lang ist es hier und zum Wegschmeißen echt zu schade.

Daher habe ich einfach Umschläge neu eingeschlagen, etwas Deko drauf und fertig war mein Mini-Reisetagebuch für Warnemünde 😉

Tagestour mit der Bahn nach Warnemünde (18. August)

Wie schön das die Bahn das „Schöne-Wochenend-Ticket“ anbietet, so fuhr ich mit meinem Schatz Thomas für gerade mal 50 € nach Warnemünde.
Hier gibt es mehr Info’s zum Bahn-Angebot:
www.bahn.de/p/view/angebot/regio/schoenes_wochenende_ticket.shtml

Das Wetter war herrlich und es hatte mir mal so gut getan, Seeluft zu schnuppern.

Dank IKEA wird es hyggelig (23. August)

Eigentlich kommen die kleinen „LACK“ Bretter an die Wand. Doch einfach ein größeren Brett an zwei LACK-Wandregal-Bretter angebaut und fertig ist (m)ein Sideboard für die Malm-Kommode. Und diese Duft-Potpourri für 0,99 € musste einfach mit. Steht nun bei uns im Flur und das duftet so schön, wenn ich nun nach Hause komme 😉

Hier findest du die Info’s zum Nachkaufen:
www.ikea.com/de/de/catalog/products/00337790/

Kurztripp zur Waldsiedlung mit lecker Eis (29. August)

Diesen kleinen Spaziergang habe ich mit der KOMOOT-App begleitet. In den nächsten Tagen lade ich die Tour hoch und verlinke den Beitrag hier. Schau‘ einfach später noch mal rein.

September-Ausblick

Mein Monatsmotto: Zeit für mehr Leichtigkeit …

und Ruhe. Daher geht es Mitte September Richtung Hiddensee. Wie ich mich freue. Genauer gesagt nach Neuendorf.
Das ist der südlichste Ort der Insel und ist denkmalgeschützt. Also Natur pur ♥

Und meine Liebe, wie war dein August? Was nimmst du dir für den September vor?

Fragen, Ideen oder Anregungen? Schreibe mir eine Mail.

Ich freue mich auf dich!

Dir ein wunderVOLLes, beGLÜCKendes 2018

 

2 Kommentare


  1. …herzlich willkommen bei den Monatscollagen, liebe Silke,
    ach nach Warnemünde würde ich auch gerne mal wieder fahren…oder anderswo, Hauptsache Ostsee, die mag ich seit ein paar Jahren besonders…von uns aus ist es leider viel weiter und deshalb nicht so schnell machbar…dann freue ich mich an deinen Bildern…Muttiheft habe ich schon lange nicht mehr gehört, das weckt Erinnerungen an meine Schulzeit in Leipzig, da nannten wir das Mitteilungsheft an die Eltern so…anscheinend hatten aber die Väter da mit der Kindererziehnung nicht viel zu tun ;-)…

    ich wünsche dir einen schönen September, Seeluft ist ja für dich wieder dabei,
    liebe Grüße Birgitt

    Antworten

    1. Liebe Birgit,
      ja wir sind auch Ostseefans. Hauptsache mehr Meer ☼

      Stimmt, das nannte sich Mitteilungsheft. Lang‘ ist es her. Zur Schulzeit meiner Kinder nannte sich das liebevoll „Muttiheft“. Nun studieren beide in Leipzig 😉

      Liebe Birgit, dir auch einen angenehme September-Zeit und herzliche Grüße nach Gaggenau!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.